1 / 3
Schickes Bandfoto 1
So sehen sie aus.
2 / 3
Schickes Bandfoto 2
So manchmal auch.
3 / 3
Schickes Bandfoto 3
So sehen sie eigentlich nicht aus.

Baumann Bergmann Pokinsson

„Baumann Bergmann Pokinsson“ ist die leicht verschrobene Hamburger Indie-Rock-Band um den ehemaligen Spieleautoren Jan "Poki Pokinsson" Baumann (fka Jan Müller-Michaelis, Gitarre/Gesang). Zusammen mit Anne Baumann (Bass/Gesang) und Gunnar Bergmann (Drums) spielte das Trio über 10 Jahre als satirischer Singer-Songwriter-Act in Szenekneipen auf St. Pauli, bevor sie als Hausband der Gamesbranche eine obskure Art von Prominenz erlangten.

Anne Profil

Anne Baumann

Bass / Vocals

Anne ist sowohl das Gewissen als auch das Management der Band. Durch diese Doppelfunktion kann sie unbürokratisch auf die Bandkasse zugreifen, um sich Geld für ihren großen Traum zusammen zu sparen: Astrale Städtereisen.

Anne Profil

Gunnar Bergmann

Drums / Percussions

Gunnar ist der Fels in der Brandung, der langsam von den tosenden Fluten ausgehöhlt wird, bis er irgendwann spektakulär ins Meer stürzt, um auf nimmmerwiedersehen in den tiefen des Ozeans zu versinken.

Anne Profil

Poki Pokinsson

Gitarre / Vocals

Poki ist der kreative Oberflaumel. Er schreibt die Songs und verwickelt die beiden anderen immer wieder in haarsträubende Abenteuer, in denen die Band mysteriöse Mordfälle aufklären muss.

Coverartwork Änderungen vorbehalten (Arbeitstitel)
Das neue Album ist da!

Mit "Änderungen vorbehalten (Arbeitstitel)" steht nun endlich das lang erwartete dritte BBP-Album am Start. Holt es such jetzt auf BANDCAMP - digital oder auf CD.

Termine

18.11.2022 - Junction Bar - (Berlin)
Tickets!
26.11.2022 - Blue Shell - (Köln)
Tickets!